Warum so cool?

Warum so cool?

Also ich wollte einfach mal sagen wer cool ist und warum.

Kerstin aka kersi B aka körstin aka whokers aka swagstin aka thesilentjudger

Warum? Kerstin ist cool, weil sie einfach ein super cooles Instagram hat. Im ernst habt ihr euch das mal angeguckt? Its lit. Ihr Zeichenstil gefällt mir supertoll. Ihr WordPress ist cool. (Link in anderem post) und sie hat eine coole Frisur und coole klamotten! Ausserdem is sie mega funny.

Jule aka julezz aka yuccaa aka julia aka julens aka jzlek

Warum? Jule ist cool, weil sie mega die Fotos macht. They are bomb. Ihr Kleidungsstil is sehr nice und sie hat ihre Haare so schön grad. Ausserdem hat sie ne Lücke in der Braue und ein neues Nasenpiercing. Woww. Sies ultra witzig und hat ne coole attitude.

Ich? Bin cool weil meine Freunde cool sind. 

Ps. Hab meine Haare abrasiert hehe.

Advertisements
Status

Schulfest

Heute war ich auf dem Grundschulfest meiner Cousine. Es ist ziemlich warm draussen und die Kinder haben viel Spass gehabt. Es gab Stationen zum Spielen und Basteln, alles zum Thema Märchen. 

Auch wurden Tänze aufgeführt, Lieder gesungen und versucht das Ganze multikulti zu gestalten.

Es gab Kuchen, Backwaren und Getränke. Das ist natürlich mein Lieblingspunkt 🙂 während die Kinder gespielt haben haben ich Fotos gemacht mit meiner Kamera. (Bafög hat spendiert) Ich denke ich werde vielleicht ein paar Fotos später hochladen!

#staytuned

Status

Fastenzeit

Zurzeit sind wir mitten in der Fastenzeit, dem Ramadan bzw. Ramazan auf türkisch.

Im Ramadan wird von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang nichts getrunken oder gegessen. Erst nachdem es dunkel geworden ist (dieses Jahr zwischen 21:40 und 22Uhr), darf wieder normal gespeist werden.

Dies führt natürlich dazu, dass man am Abend ganz viel essen möchte, um alles “nachzuholen”. Doch leider nimmt mein Magen nicht viel mehr als eine Suppe und einen kleinen Teller mit Essen auf. #poorme

An den ersten Tagen war es noch schwierig für mich, da für mich dieses Jahr das zweite Jahr überhaupt ist, indem ich faste. Letztes Jahr hab ich gut 10 Tage durchgehalten. Ich finde für meinen ersten Versuch war das in Ordnung. Dieses Jahr möchte ich so gut es geht den Monat durchziehen. Die Tage, die ich nicht fasten konnte, werde ich versuchen irgendwann nachzuholen.

Bei uns zuhause bin ich die Einzige am fasten. Daher muss ich alleine um 3 Uhr morgens aufstehen und mir was zu essen warm machen. Ich esse immer im Halbschlaf. Doch nun ist es mir schon zweimal passiert dass ich diesen Wecker nicht gehört habe und dann ist es natürlich sehr schwierig den Tag zu überstehen besonders wenn man am Abend davor auch nicht so viel essen konnte, da man sofort voll ist nach einer Kleinigkeit. Falls es mal einer von euch ausprobieren möchte, hier ein kleiner Tipp: Viel trinken!